Kunst die unter die Haut geht

berlin, minds

Tattookult-Streetstyle

         Auf der Suche nach coolen Mädels und Jungs mit Farbe unter der Haut, machte ich mich auf den Weg zum Mauerpark in Berlin. So viele tätowierte/stylische und interessante Menschen sehe ich selten.

Heute gibt es nicht mehr nur die typischen Arschgeweihe, Tribal oder Totenköpfe.

Kreativen Menschen sei dank können wir uns Tattoos wie diese anschauen!

img1401044311709_resized

 Früher ein Tabu, heute immer öfter zu sehen, GESICHTSTATTOOS!

img1401044217035_resized

img1401044044946_resized

DSC_0011

img1401044339492_resized

img1401044549262_resized

s

10414452_732967560103784_5723885266062566530_n

Was reizt diese Menschen an Tattoos? Als Tätowierte (siehe Mädchen mit blauen Haaren) kann ich sagen, dass es eine Bereicherung/ Selbstverwirklichung  sein kann. Auch der Schmerz, der nunmal dazu gehört, reizt und schreckt gleichermaßen ab! Es gibt so unterschiedliche Ideen und Hintergründe zu farbenfroher Haut. Jeder hat seine eigene Geschichte. Tattoos können diese zeigen jedoch auch hinter außergewöhnlichen Motiven verstecken.

Was haltet ihr von dieser Art von Kunst?

Kunst die unter die Haut geht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s