Back to the street – BREAD & BUTTER BERLIN im Kleinformat

professionals

imageNach der Insolvenzanmeldung im Dezember 2014 fand die weltbekannte BREAD & BUTTER BERLIN zur MBFW vom 19. – 21. Januar 2015 erstmals in kleinerem Rahmen statt. Dieses Mal ereignete sich die sonst so große Messe nicht wie die letzten Male in Berlin – Tempelhof, sondern überschaubar im Headquarter des Veranstalters in Berlin Mitte. Schon auf dem Hinweg konnte man unschwer erkennen, dass es sich dieses Mal um eine kleine – wie schon angekündigt – „Reboot“ Straßenmesse handelte. Lediglich kleine Straßenschilder wiesen den Weg zum Veranstaltungsort, die leider aufgrund des vorherrschenden Fashionwahns zur Fashionweek auf den Straßen sehr an Aufmerksamkeit verloren. Endlich am Zielort angekommen, kennzeichnete ein weiteres kleines Straßenschild sowie ein Plakat über der Tür den Haupteingang. Über einen Aufzug gelangte man in den vierten und fünften Stock, wo sich das Hauptgeschehen dieser Saison abspielen sollte: Auffällig waren vor allem zwei kleine Urnen neben den oberen Eingängen, in denen man für oder gegen eine Wiederkehr der großen BBB stimmen konnte. Das neue, reduzierte Format präsentierte sich in den beiden Stockwerken über je einen Flur mit angrenzenden Räumen, die als Verkaufsboxen fungierten.

image 7

Die Atmosphäre gestaltete sich dieses Mal sehr familiär, da sich die Anzahl der Aussteller auf insgesamt 45 Stück begrenzte und auch die Menge der Besucher stets gut überschaubar blieb. Manchmal war die Stimmung jedoch schon fast zu gediegen und ruhig, so dass man sich zum Teil etwas beobachtet vorkam und die Veranstaltung schon fast den Hauch einer kleinen Verabschiedungszeremonie bekam. Zu guter Letzt warf auch ich am Ende meines Aufenthalts – ebenso wie der Rest der Besucher – meine Stimme in die Urne und schnappte mir eine aktuelle BREAD & BUTTER BIBLE. Womöglich die letzte Ausgabe? Oder aber tatsächlich der erste Schritt zum Neuanfang? Wir werden sehen, was die Zukunft bringt – GAFFER DELUXE ist gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s