Sonnengarten

events

„Wende dich der Sonne zu, dann lässt du den Schatten hinter dir.“ Wie jedes Jahr, pünktlich zum Beginn der Händelfestspiele, wurde der Hof der neuen Residenz in Halle (Saale) zum Anlaufpunkt vieler Hallenser und Touristen.

Der Innenhof ist 2700 Quadratmeter groß und wurde als Projekt von Langzeitarbeitslosen zu einem „Sonnengarten“ umdekoriert, der vor Schönheit und Harmonie nur so strotzte. DSC_0324

DSC_0359

Die bunte, künstlerische Gartenlandschaft ist eine echte hallesche Sehenswürdigkeit, in der jedermann entspannen und träumen kann. Neben dem Vogelgezwitscher, sphärischer Musik oder auch bei Kaffee und Kuchen kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen.

DSC_0331

DSC_0341

DSC_0360

DSC_0367

In dem Projekt geht es darum, dass die Mitarbeiter, viele sind seit Jahren arbeitslos, sich betätigen und wieder merken, wozu sie eigentlich im Stande sind. Die 20 Langzeitarbeitslose in den Werkstätten des beruflichen Bildungswerkes Halle Saalkreis haben für die Entstehung des Gartens 18700 Arbeitsstunden geleistet. Nebenbei wurde Material aus Vorgängerprojekten sowie neue Materialien verwendet.

Bei der Gestaltung und Farbigkeit des Gartens ist das Thema kaum zu verkennen. Orangene und gelbe Blumen standen in ihrer vollen Lebensblüte und orangene Bänke sowie andere Sitzmöglichkeiten luden ein, die Umgebung zu genießen. DSC_0330DSC_0340DSC_0371

Die Sonnenuhren waren ein besonderes Merkmal und wurden im kontinuierlichen Abstand platziert. DSC_0339
Inmitten des Gartens befand sich eine Bühne, über der eine Sonne angebracht wurde. Die Zuschauersitze waren gelb bezogen und richteten sich strahlenförmig von der Bühne aus. Immer öfter meldeten sich Hallenser, die kostenlos auf dieser Bühne für die Mitmenschen musizieren.DSC_0369

Immer wieder trifft man auf kleine Zitate, die das Thema des „Sonnengartens“ aufgreifen und einen zum Nachdenken anregen.
„Wie die Stunde flieht das Leben“ oder „Ohne Sonne schweige ich“.

Macht weiter so! Bis zum nächsten Jahr.

Ein Gedanke zu “Sonnengarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s