2. EXPERTEN#TALK mit anschließender FILMVORFÜHRUNG

berlin, calender, campus, events, fashion & art, professionals

Donnerstag, den 03.12.2015, 14:30 h – 16:00 Uhr Fashion#Talk mit Enrico Rima und Anne-Christin Bansleben

16:15 h – 17:30 Uhr Filmvorführung der Dokumentation „Giftiges Leder“

HTW Berlin I Campus Wilhelminenhof I Halle B1 I Wilhelminenhofstr.75A I 12459 Berlin

H&M, ZARA und Co.- aber auch HUGO BOSS und sogar hochpreisige Namen, wie Lagerfeld, Versace oder Alexander Wang haben mindestens eins gemeinsam: SCHNELLER, BILLIGER, MEHR! Wir alle wissen, dass die Produktion von Fast Fashion, weder mit einem umweltgerechten Anbau, der hierfür benötigten Rohstoffe, geschweige denn, mit menschenrechtswürdigen Arbeitsbedingungen vereinbar ist.

Doch wie Alternativen schaffen?

Sind Stoffe, die “fair” produziert sind, von denen der Verbraucher den Weg bis zum Anbau des Rohstoffs mit gutem Gewissen nachverfolgen kann bzw. will, nicht viel zu teuer? Gibt es vertrauenswürdige Siegel? Wie schafft man neue, bzw. nutzt man bereits vorhandene Netzwerke, die die Produktionskette von Anfang bis Ende kontrollieren?

Und wer ist am Ende der Konsument? Ist die einzige Option, gegen den Massenkonsum anzusteuern der, sich eine elitäre Sparte zu nutze zu machen und sich ausschließlich hochpreisig an das entsprechende Klientel mit gefüllten Portemonnaies zu wenden?

Über dies und vieles mehr wollen wir am Do, den 03.12.2015 diskutieren und freuen uns auf unsere Gäste Enrico Rima, einem der Gründer der GOTS zertifizierten Textilagentur „Lebenskleidung“ und Anne-Christin Bansleben, Geschäftsführerin des Bio-Modelabels „deepmello“.

Bei geöffneter Bar seid ihr auch im Anschluss eingeladen eine, wenn auch schonungslose, aber aufrüttelnde Dokumentation, über die katastrophalen Zustände bei der Lederproduktion in Bangladesch zu schauen.


Lebenskleidung ist eine nach Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifizierte Textilagentur, die sich u.a. auf den Vertrieb von ökologisch korrekten und fair produzierten Baumwoll- und Seidenstoffen spezialisiert hat.

Enrico Rima (32) ist Mitbegründer von Lebenkleidung, Geograph und Umweltwissenschaftler und befasst sich seit Jahren intensiv mit dem Themen „nachhaltiger Konsum“ und einer nachhaltigen Textilindustrie.

Anne-Christin Bansleben ist Wissenschaftlerin, Geschäftsführerin und Mitbegründerin des Bio-Modelabels „deepmello“, was in Erkenntnissen aus der Wissenschaft der Inhaltsstoffanalytik von Pflanzen ihren Ursprung fand. Auszeichnend für „deepmello“ ist u.a. vor allem die Verwendung des von den Gründern entwickelte „Rhabarberleder“, mit welchem eine Alternative zur herkömmlichen, aber äußerst umweltbedenklichen Lederherstellung durch Chromgerbung geschaffen wurde.

Für weitere Infos zu unseren Gästen siehe:

http://www.lebenskleidung.com

https://www.deepmello.com/

Anfahrt:

Tram: Linien 27, 63 und 67, Haltestelle Rathenaustraße/HTW

Lageplan:

https://www.htw-berlin.de/campus/campus-wilhelminenhof/#c4214

Wir freuen uns auf einen anregenden Nachmittag mit euch und unseren Gästen!

12297943_860897893979879_1747719825_o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s