CultureClash

events, fashion & art, Uncategorized

Das Semester neigt sich langsam dem Ende und es drängen die Abgabetermine der Projekte. Auch die Studierenden des Fachbereichs Mode der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle haben sich auf die Werkschau am Semesterende vorbereitet, die am 05.02.2016 statt fand. Da traf es sich gut, dass ich an diesem Wochenende für eine kleine Pause in meine Heimatstadt gefahren bin.

Dieses Semester lief die Show unter dem Thema CultureClash. Am Freitagabend war es soweit, es wurden Arbeiten vom zweiten, dritten und vierten Semester, eine Bachelorkollektion und drei Masterkollektionen präsentiert. Passend zum Thema fand die Veranstaltung im über 100 Jahre alten Volkspark statt. So traf Geschichte auf moderne Designs.

DSC_7686

Ich war ein wenig spät dran, so wie fast immer. Als ich am Volkspark ankam strömten schon viele Menschen Richtung Eingang. Davor bildet sich eine riesige Schlange, da die Veranstaltung wie jedes Jahr ausverkauft war. Zum Glück konnte ich mich irgendwie an ihr vorbei schlängeln und mir meinen Weg in das Innere der Veranstaltungsräume verschaffen. Nach einer einer kurzen Wartezeit und ein paar Begrüßungen später konnte man in den Saal und das Gedränge ging los, denn die Plätze am Catwalk sind heiß begehrt. Ich habe zum Glück einen super Platz auf der Tribühne ergattern können. Puh, das war schon mal geschafft. So jetzt konnte ich mich erstmal genau umschauen. Der Laufsteg war spannend aufgebaut. Als Kulisse dienten Fadenvorhängen, die an der Empore befestigt und durch Beamer mit Bildsequenzen bestrahlt wurden. Es herrschte eine neugierige Stimmung und alle unterhielten sich angeregt, was wohl zu sehen sei.

Das Licht ging aus, Musik ertönte und die Modenschau nahm ihren Lauf. Ich schaute gespannt auf den Vorhang und das erste Outfit war zu sehen.

Später während der Show trat auch noch ein ziemlich guter Beatboxer auf, der extra aus Frankreich eingeflogen wurde. Klasse! Langsam neigte sich die Modenschau dem Ende. Alle Modelle liefen noch einmal hintereinander über den Laufsteg und sie endet mit einem tosendem Applaus und begeisterten Pfiffen. Es waren sehr spannende und experimentelle Outfits und Kollektionen zu bestaunen. Aber seht selber.

 

 

 

 

 

 

Falls ihr zufällig am nächsten Semesterende in Halle sein solltet, dann empfehle ich euch, die Modenschau anzuschauen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s