Fashion#Talk mit Moritz Hau

berlin, campus, events, fashion & art, Uncategorized

Am Donnerstag, den 11.02.2016, war es wieder soweit. Der dritte Fashion Talk stand vor der Tür. Dieser wurde vom Studiengang Modedesign, im Kurs Modepräsentation des 4. Semesters unter der Leitung von Professor Horst Fetzer, organisiert.
Diesmal besuchte uns Moritz Hau, Country Cluster Head von Zalando Germany, an der HTW.
In einer gemütlichen Runde hat Moritz Hau Frage und Antwort gestanden.

Aber erst einmal möchte ich euch ihn etwas vorstellen.
Er begann seine Karriere bei Yoox. Dort war er in der italienischen Zentrale als Head of Merchandising und Account Management tätig. Von 2010 bis 2012 führte er das US-Geschäft. Danach folgte ab Mitte 2013 die Station bei Asos. Dort arbeitet Moritz Hau zuletzt auf der Position des Territory Manager Germany & Northern Europe und baute das deutsche Büro von Asos auf. Seit Februar 2015 ist er County Manager Deutschland bei Zalando.

Er beantwortete unter anderem Frage wie „Was ist das Erfolgsgeheimnis von Zalando?“, „Was ist die nächste Entwicklungsstufe bei Zalando?“, „Gibt es schon Beispiele für den Plattform-Gedanken?“, „Wollen Sie auch mit stationären Händlern zusammenarbeiten?“ und „Was sind die Zukunftstreiber im Online-Modehandel?“. Es war sehr interessant und spannend zu hören, was Moritz Hau zu erzählen hatte und es entstand ein angeregtes Gespräch zu den verschiedenen Themen. Am Schluss der Veranstaltung konnten Studenten selber noch Fragen stellen, welche auch sehr abwechslungsreich und interessant waren.

Hier ein kleiner Einblick in die Veranstaltung in Bildern.

DSC_8265

DSC_8280

DSC_8266

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s