WOKE UP AND FELT THE VIBE/Kanye West’s weltweiter Pop-Up-Store Wahnsinn

berlin, events, Fashion, fashion & art, mehr ist mehr, menswear, minds, music, womenswear

Am Freitag den 19. August 2016 und am darauf folgenden Samstag eröffnete Kanye West weltweit 21 Pop-Up Stores darunter einer in Berlin.

Die exakten Locations (LA, New York, Houston, Miami, London, Amsterdam, Cape Town, Singapur, Sydney, Melbourne und weitere) wurden erst 24 Stunden vor der Eröffnung auf seiner Website bekannt gegeben.

Eingeleitet wurde alles durch einen läppischen Tweet:

Bildschirmfoto 2016-08-24 um 14.56.50.png

In Berlin wurde der 032c WORKSHOP in Kreuzberg zum Host für den Kanye West Store.

Bereits um 18 Uhr am Vortag der Eröffnung fingen Fans an, sich vor dem Store anzustellen und verbrachten die ganze Nacht dort.

Vor dem Eingang warten bereits zum Zeitpunkt der Eröffnung geschätzt 300 Menschen. Kleine Jungs mit Plastiktüten und Kanye-Merch bewaffnet, die versuchen ihre Errungenschaften für den doppelten Preis an den Mann zu bringen. Beinahe erstaunlich wie schnell sich die Sachen verkaufen und jeder ein kleines Stückchen von Kanye will.

Man sieht stolze junge Männer, die ein „Piece“ für sich ergattern konnten und lässig neben der Schlange auf und ab spazieren.

 

IMG_8630IMG_8629

Um seine Artikel noch besonderer zu machen hat sich Kanye entschieden die Sachen in verschiedenen Farbkombinationen anzubieten. Jede Stadt hat also ihren eigenen Look bekommen. Die opportune Wahl für Berlin: Weiß und Beige.

IMG_8627

Bildschirmfoto 2016-08-24 um 16.17.46

Do you feel like Pablo now?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s