Topshop Tested!

Uncategorized

Der Moderiese aus England hat endlich seinen Weg nach Berlin gefunden. Am 17.11 eröffnete am Alexanderplatz Topshop und Topman in der Galeria Kaufhof. Auf 3 Etagen kann man nun seinen Kleiderschrank um verschiedensten It-Teilen bereichern. Zuvor war dies lediglich in einer kleinen Abteilung im KADEWE möglich, doch jetzt locken ganze 1.300 m².

Der Hype um Topshop bestätigte sich schon auf unserer London Reise. Der Flagshipstore am Oxford Circus ist wohl der beliebteste Laden der ganzen Straße. Aber lohnt sich der neue Store wirklich? Oder ist es wieder nur ein Best-of, wie im KADEWE bei dem Online Bestellung viel mehr Sinn macht?

Zudem haben uns Stimmen mitgeteilt, dass es beim Pre-opening zu ein paar Auseinandersetzungen zwischen Personal und Kunden gekommen sei. Jetzt schon überfordert? Wir haben nicht lange gefackelt und haben mal selbst vorbeigeschaut, um ein bisschen auf anstrengenden Kunden zu spielen.

 2 Etagen für Frauen mit Accessoires, Schuhen und Kleidung. Das Ganze für die Herren auf einer Etage. Ist dann aber doch kleiner als gedacht, da der Store so gebaut ist, dass vor allem viele Menschen hinein passen. Geshoppt wird zu den Beats eines Live-Djs in der Mitte des Erdgeschosses. Lange Schlangen an der Umkleidekabine hatten wir schon erwartet und genauso kam es. Aber kein Problem. Wir wurden ganz freundlich auf die anderen Etagen verteilt. Es wurde auch ohne Murren eine andere Größe gereicht und auch nachdem wir auf Makeup-Reste auf einem T-Shirt aufmerksam gemacht haben, souverän geantwortet. Personalmäßig also alles gut.

Die Preise sind happig. Wer Topshop kennt, ist es gewohnt für ein Hauch von nichts gerne mal 100 Euro hinzulegen. Günstiger kommt man dabei tatsächlich in England weg. Ein kleines Highlight war der „Personalize-Stand“, an dem man seinen Einkauf über 70 € mit Patches personalisieren lassen kann.

Kasse ging schnell und auch hier waren alle freundlich. Unser Fazit: Es lohnt sich mehr als die Miniausgabe im KADEWE, bezogen auf Auswahl. Vom Preis her, sind Großeinkäufe in London zu tätigen und menschlich, lagen vielleicht einfach ganz zu Beginn ein wenig die Nerven blank.

Also, happy shopping!

Ein Gedanke zu “Topshop Tested!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s