Auf Augenhöhe

designerfortomorrow, minds, nachwuchsdesigner, Uncategorized

Sema Gedik, zur Zeit im Masterstudiengang an der HTW Berlin, designt Mode für kleinwüchsige Menschen. Hierfür bekam sie in diesem Jahr die Auszeichnung „Kultur-und Kreativpiloten“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Zu der Preisverleihung durfte ich sie begleiten.
Passende Kleidung zu finden, ist für kleinwüchsige Menschen eine große Herausforderung. Oft passiert es, dass sie in Kinderabteilungen ihre Garderobe kaufen müsssen, doch selbst dann muss nahezu jedes Kleidungsstück von einem Schneider verändert werden, bevor es getragen werden kann.  Das ist zeitraubend, teuer und nicht geeignet, das Selbstbewusstsein und Dazugehörigkeitsgefühl  kleinwüchsiger Menschen in Punkto Mode zu stärken. Die Auswahl der in Frage kommenden Garderobe ist minimal, der Stil von Kinderkleidung selten für Erwachsene passend. Wie auch? Schließlich handelt es sich um Kinderkleidung, bunt, mit fröhlichen Prints.

Durch ihre kleinwüchsige Cousine kennt Sema Gedik dieses Problem und hat sich diesem mit ihrem Label „Auf Augenhöhe“ angenommen. Ihr Ziel ist es, Konfektionsgrößen für Kleinwüchsige zu entwickeln, damit auch sie die Möglichkeit haben, passende und schicke Mode zu finden. Für dieses Ziel hat Sema Gedik bereits von ca. 300 Kleinwüchsigen die Maße genommen.

img_7629

puppe

cem-und-janina

Unter dem Motto “ Mach einfach“ verleiht das Budesministerium für Wirtschaft und Energie jedes Jahr die Auszeichnung „Kultur-und Kreativpiloten“. Es werden Menschen ausgezeichnet, die Schwierigkeiten und Probleme als Herausforderung sehen und sich diesem mit viel Mut und Kraft stellen. Menschen, die Wagnisse eingehen und damit die Möglichkeit schaffen, neue Perspektiven erkennen zu können und umzusetzen. Menschen, die trotz Schwierigkeiten an ihr Projekt glauben und zielstrebig daran arbeiten, dies zu verwirklichen.


Die diesjährige Preisverleihung fand im Postbahnhof in Berlin in der Nähe des Ostbahnhofes statt. Jeder Preisträger hatte einen eigenen Info-Stand, den er nach eigenen Ideen gestalten konnte. Die Einrichtung selbst war modern und cool, eine tolle Atmosphäre. Es kamen viele Unternehmer, Autoren, Journalisten, somit wurden viele interessante Gespräche und Interviews mit den Preisträgern geführt. Kontakte wurden geknüpft, Visitenkarten ausgetauscht.

img_7717

img_7746

Die Titelträger dieses Preises werden ein Jahr lang in ihrem unternehmerischen Handeln von erfahrenen Unternehmern, Experten und einem großem Netzwerk begleitet und deren Now-How unterstützt.

Somit fand dann als Höhepunkt der Veranstaltung die eigentliche Preisverleihung statt. Jeder Preisträger bekam auf der Bühne feierlich eine Urkunde und einen Award verliehen. Als Sema Gedik die Bühne betrat, wurde laut applaudiert. Die Gäste zeigten sich begeistert von ihrem Projekt. Dies zeigt, dass die Modewelt nicht nur eine oberflächliche schillernde Blase sein muss, sondern auch sinnvoll und ehrlich schön sein kann.

„Als Kultur- und Kreativnehmer für die Zukunft möchte ich mit meinem Projekt für etwas mehr Vielfalt in der Modewelt sorgen. Die Auszeichnung als Kultur-und Kreativpilot unterstützt den Ausbau des Netzwerkes und die Motivation zur langfristigen Weiterentwicklung des Projektes ‚Auf Augenhöhe‘.“  Sema Gedik

img_7725

Liebe Sema, wir wünschen dir weiterhin alles Gute für dein Projekt und gratulieren dir herzlich zu deiner Auszeichnung. Weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s