Gegensätze im Gleichgewicht

berlinfashionweek, Design, Fashion, MALAIKARAISS

Starke Kontraste – das fasst die Show von dem Berliner Label Malaikaraiss am besten zusammen. Vor Allem in der Farbwahl wurde die Lust auf Gegensätze sichtbar: So präsentierte Designerin Malaika Raiss intensives Pink zu tiefen Bordeaux-Tönen.

Auch die Silhouette gab sich vielschichtig: Weite Oversize-Pullover und schmaler geschnittene Tops und Kleider mit einem starken Fokus auf die Taille wechselten sich ab. Deutlich wurde auch die Mischung aus winterlicher Mode und frühlingshaften Teilen. Grob gestrickte Wollpulover und leichte Kleider: Damit trifft Malaika Raiss den Trend zur saisonlosen Mode, die aufgrund eines internationalen Publikums, das ebenso an sonnengefluteten Orten wie in verschneiten Städten zu finden ist, und der zunehmend unvorhersehbaren Wetterlage, immer wichtiger wird. Eine verspielte und zugleich lässige Linie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s