Kunst # “The Red Tape“

campus, Uncategorized

Vielleicht fragt sich der ein oder andere immer wieder mal wenn er morgens den Campus betritt oder mittags zur Mensa flaniert, was die riesigen roten Gebilde auf dem Gelände eigentlich darstellen sollen und warum sie seit ca. 2 Jahren die HTW Landschaft prägen.

Es handelt sich um dreidimensionale rote Rohrschleifen. Die abstrahierten Kabelbänder sollen an die industrielle Vergangenheit des ehemaligen Kabelwerk Oberspree erinnern, in dem wir heute studieren.

Das Kunstwerk „Leitung & Linie“ ist von Veronike Hinsberg und Olf Kreisel. Beide haben an der Kunsthochschule Weißensee studiert und ihren Entwurf durch den Gewinn eines Wettbewerbs realisieren können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s