Eignungstest für Modedesign an der HTW

berlin, Bewerbung, campus, nachwuchsdesigner

Gerade in diesem Moment läuft der Eignungstest für die zukünftigen Studenten der HTW. Wer zum Studium zugelassen wird, erfahren wir in vier Wochen.

Noch wartet die Halle B1 auf die Studienbewerber_innen. Die Studenten der oberen Semestern helfen mit der Organisation. In den Hintergrund kann man einige Outfits aus der Bachelorkollektion Dementia Praecox von Tony Eisold alias Wolfi sehen.

_DSC7260 - KopieEndlich dürfen alle rein und es geht los.

_DSC7267 - KopieFrau Prof. Anke Schlöder erklärt die Aufgabe. In der ersten Zeichenaufgabe geht es um das Stellungszeichnen: eine Figur auf einen A3-Karton mit dem Bleistift oder Kohle zeichnen. Dafür bekommen alle 40 Minuten Zeit, mit einer Pause nach 20 Minuten für Models. Danach folgt die Farb- und Phantasieaufgabe. Dafür sind jeweils 60 Minuten Zeit angesetzt.

Der Eignungstest umfasst insgesamt fünf gestalterische Aufgaben und ein persönliches Bewerbungsgespräch. Die Gesprächstermine mit den Dozenten finden in Dreiergruppen statt. Im Anschluss werden die Bewerber_innen ihre Mappen präsentieren. Nach Anfertigung aller Aufgaben, erfolgreichem Bewerbungsgespräch und Mappenpräsentation werden die 40 bis 44 besten Bewerber_innen ausgewählt. Sie bekommen die Zusagen per Post.
Wir wünschen allen viel Glück und freuen uns auf ein Wiedersehen mit den frisch gebackenen Studenten des Fachbereichs 5 im Wintersemester 2018/19!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s