Sewlutions Konferenz 2018

2018, events, Hamburg, nachhaltigkeit

Durch das Fach Designpraxis/Interdisziplinäre Praxis bin ich zu Femnet gekommen und erledige immer wieder kleine Aufgaben für den Verein, von zu Hause aus. Unter anderem waren es Aufgaben für und auf der Sewlutions Konferenz.

1. SEMESTERMODENSCHAU – DRESS THING – AUF DER HTW WERKSCHAU 2018

2018, campus, Design, Fashion

Unter dem Motto DRESS THING zeigte das 1. Semester der HTW Berlin seine Abschlussarbeiten.

Prof. Bianca Koczian zeigte mit ihrem StudentInnen eine farbenfrohe Kollektion die inspiriert war an Designobjekten, die die StudentInnen im Kunstgewerbemuseum frei wählten und als Inspirationsthema zu zeitgenössischen Entwürfen umsetzten.

Das Team unter Leitung von Bianka Göbel ließ sich von moderner Architektur inspirieren – bewegte Linien/ bewegte Formen sollten eigen interpretiert werden. Die Reduktion auf Weiß schaffte Raum für Schnittführung und Oberflächengestaltung.

  1. Semester _ Leitung Prof. Bianca Koczian
  1. Semester _ Leitung Bianca Göbel

„FISH OR FIGHT“- MBFW

2018, berlinfashionweek, Fashion, nachhaltigkeit, professionals

Berlin 10 Uhr- BOTTER SS18 „Fish or fight“.

Bis zu 13 Tonnen Plastikmüll landen jährlich in unseren Weltmeeren, so Greenpeace. Mit dieser Menge könnte Berlin dreifach mit Müll zugedeckt werden. Viele Meereslebewesen halten den Müll für Plankton und verenden schließlich elendig durch die Aufnahme des Plastiks. Wie können wir das bloß noch verantworten? Wann wird uns endlich bewusst, dass uns nur dieser eine Planet bleibt und wir hoffentlich nicht als letzte Generation auf dieser Erde verweilen.

Magnum X Alexander Wang

2018, Design, professionals, Uncategorized

Alexander Wang ist ein US- amerikanischer Designer, der 2005 das nach ihm benannte Label in New York gründete. Von 2012 bis 2015 arbeitete er als Chefdesigner für Balenciaga.

Seine Designs zeichnen sich insbesondere durch die Prägnanz von der Farbe schwarz, den klaren Schnittführungen und der Hochwertigkeit in Material und Verarbeitung aus. Alexander Wang zählt mit seinen 34 Jahren zu einem der renommiertesten Designer der Modebranche.

Radlerhosen- yay or naeh?

2018, Fashion, womenswear

Lange Zeit gaben extrem kurze high-waist Shorts oder lange Leggings den Ton an. An eine Hosenlänge dazwischen war gar nicht zu denken. Ursprünglich dienten Radlerhosen als Arbeitskleidung in der Nachkriegszeit. Kleidung war lediglich ein Mittel zum Zweck: Zu Zeiten der Materialknappheit musste Kleidung nicht nur funktional und praktisch sein, sondern vor allen Dingen kurz und eng- insbesondere, dass die Arbeit nicht beeinträchtigt wurde.