FRIENDLY TAKEOVER | INSTAGRAM htw_fashiondesign_berlin

berlin, campus

Nach dem Sommersemester 2018 verabschiedet sich die Redaktion des 4ten Semesters der htw nicht nur von Gaffer Deluxe, sondern auch von den Facebook-  und Instagram Accounts der Hochschule.
Während des Semesters wurden unter der Leitung von Jana Ahrens neue Konzepte und Betragsformate entwickelt, um die Hochschule und den Studiengang Modedesign besser und transparenter zu repräsentieren. Es ging vor allem darum, einen ganzheitlichen Eindruck der Studenten, ihrer Semesterarbeiten und den Werkzeugen, mit denen Sie arbeiten zu vermitteln.

 

Eine der Neuerungen ist die Serie „Streetwear“. Eine Fotostrecke, die die Studenten auf dem Campus Wilhelminenhof porträtiert und zeigt, wer eigentlich an der Hochschule studiert und was sie dabei tragen.

 

 

Das neue Slideshow Format bietet einen Überblick über die Arbeiten der einzelnen Jahrgänge. Farbige Frames bilden einen Übergang zwischen den einzelnen Modellen und dienen dabei als roter Faden.

 

 

Den Entwicklungsprozess hinter den Projekten zeigt die Serie „Technical Wednesday“. Kurze Videos oder Gifs vom Arbeiten an den Maschinen in den Laboren begleiten den Entstehungsprozess der Semesterarbeiten.

 

Gespannt warten wir darauf, welche Neuerungen das nächste 4te Semester mit sich bringt!

CALLTIME 11:00 | Behind the scenes @ IVANMAN

berlin, berlinfashionweek, Fashion, Ivanman

Berlin Fashion Week 2018. Calltime 11:00 Uhr. Diesmal nicht der Slot der Eröffnungshow um 10:00 morgens, man fühl sich upgegraded, kann fast schon ausschlafen. Wie schon in der vorherigen Saison, Treffpunkt Mauerstrasse 78-80, Hintereingang E-Werk.

PERRET SCHAAD | EIN ENDE

berlin, Fashion

Berlin Wedding, Osloer Strasse 16 – Im Obergeschoss des alten Abspannwerks befand sich bis vor kurzem das Atelier des Berliner Modelabels Perret Schaad. Nun leert sich der Raum, die Auflösung des Labels, die das Designerduo Johanna Perret und Tutia Schaad vor ein paar Wochen bekannt gaben, wird Realität.