Das war die Neo.Fashion 2019

2019, berlin, berlinfashionweek, Design, designerfortomorrow, events, Fashion, fashion & art, htw, nachwuchsdesigner, Tech & Fashion, Uncategorized

Die Neofashion, mit ihrem Konzept abseits aller anderen Shows und dennoch mitten im Zentrum, eröffnete zum ersten Mal im Rahmen der Fashion Week Berlin, mit ihrer Grenzen sprengenden zweistündigen Show, und dies in gleich zwei Durchgängen am Abend. 

Eine außergewöhnliche, noch junge Plattform für 45 auserwählte Bachelor- und Master Graduierte deutscher Hochschulen, darunter die HAW Hamburg, FH Bielefeld, HfK Bremen und HTW Berlin, die als Mitveranstalter in einer Überzahl vertreten war und somit die Hälfte der Show füllte. 

Geil Vegan Essen in Friedrichshain und Kreuzberg

2019, berlin, Food, Uncategorized

 

Hier die ultimative Vegan Food Tour von Friedrichshain bis Kreuzberg.

Beginnen wir bei einem, Berlins beliebtesten Veganen Restaurants: dem 1990 Vegan Living. Hier gibt es eine große Auswahl an köstlichem Vietnamesischen Food. Besonders schön ist es, dass dich nicht für ein Gericht entscheiden musst. Angeboten werden lauter kleine Bowls mit verschiedenen Spezialitäten. Perfekt wenn man sich durchprobieren will. Das 1990 Vegan Living findest du direkt am Boxi, in der Krosser Straße 19.

Festivals 2019

2019, Festivals, Uncategorized

Das nächste Jahr steht vor der Tür und somit auch der nächste Festival Sommer. Doch es gibt eine große Auswahl mit vielen unterschiedlichen Line ups, so das man sich oft nicht entscheiden kann zu welchem man denn überhaupt gehen soll. Aus diesem Grund habe ich diese Liste zusammen gestellt um euch die Entscheidung ein wenig leichter zu machen. Unterteilt habe ich das ganze in Techno, Rock und Hip Hop. Obwohl es zwar oftmals ein Mix der Genres ist… Da ich selbst noch nicht auf all diesen Festivals war sind es hier natürlich nur Eindrücke die ich hier und da aufgeschnappt habe.

WHAT TO DO IN BERLIN

berlin, Design, Fashion, fashion & art, Uncategorized

WHAT TO DO IN BERLIN

1.  Klunkerkranich besuchen

Ein wunderschöner, alternativer Rooftop-Biergarten mit der Skyline Berlins. Hier finden fast täglich spannende Events statt. Meist großartige Live Musik von unkonventionellen Künstlern aus aller Welt. Oft liegt der Fokus auf  Funk, Soul, Indie und Elektro. Aktuell im Dezember findet jedes Wochenende ein Weihnachtsmarkt statt. Kinder und Hunde mitbringen kannst du auch. Der Eingang liegt übrigens sehr versteckt. Du kommst über das Parkdeck der Neukölln-Acarden auf die Dachterasse.

2. Bummeln im Bikini Berlin  

Bitte sei kein Tourist, der in jeder Stadt zu den gleichen Modeketten rennt. Habe ruhig mehr Anspruch. Geh lieber in das Bikini Berlin, die weltweit erste Concept Shopping Mall. Hier gibt es viele neue Labels zu entdecken mit spannenden Produkten und großartigem Design. Natürlich ist Konsum unnachhaltig, fragwürdig und macht nicht langfristig glücklich, aber das Bikini Berlin bietet eine coole Alternative zu  konventionellen Shopping Malls. Ein Bespiel dafür ist das Popup-Store-Box System. Dabei können Onlinehändler und andere junge Unternehmen Verkaufsflächen zwischen 19 und 39 Quadratmetern mieten. Auch die Mietdauer ist flexibel. Die Popup-Store-Boxes sind zwischen drei bis maximal zwölf Monate verfügbar. Das fördert kleine Labels und lässt sie sichtbar werden.

3. Kino in den Hackeschen Höfen

Zum Schluss noch ein exklusiver Geheimtipp für alle Leute, die jünger als 25 sind: im  Hackesche Höfe Kino zahlt ihr nur 5€ Eintritt! Das Program ist meist großartig und die Lage perfekt, um danach noch weiter zu ziehen.