Radlerhosen- yay or naeh?

2018, Fashion, womenswear

Lange Zeit gaben extrem kurze high-waist Shorts oder lange Leggings den Ton an. An eine Hosenlänge dazwischen war gar nicht zu denken. Ursprünglich dienten Radlerhosen als Arbeitskleidung in der Nachkriegszeit. Kleidung war lediglich ein Mittel zum Zweck: Zu Zeiten der Materialknappheit musste Kleidung nicht nur funktional und praktisch sein, sondern vor allen Dingen kurz und eng- insbesondere, dass die Arbeit nicht beeinträchtigt wurde.